News

Allianz und Huk-Coburg sollten sich warm anziehen

.

„Telematik ist auf dem Weg zum Kfz-Standardprodukt.“ Eine recht gewagte These. Aufgestellt von Meyerthole Siems Kohlruss (MSK), einer Gesellschaft für aktuarielle Beratung mbH aus Köln. Onnen Siems, einer ihrer Geschäftsführer, lieferte in einem Pressefrühstück die Begründung hierfür.

Die Aktuare aus Köln sind nicht nur davon überzeugt, dass Telematik die Kfz-Versicherung der Zukunft prägen wird, sondern sie wollen auch noch den Platzhirschen auf diesem Gebiet, Allianz und Huk-Coburg, die Stirn bieten und mit einem Partner, Neodigital, den Markt aufmischen und eigene Tarife anbieten.

https://www.versicherungsmagazin.de/rubriken/branche/allianz-und-huk-coburg-sollten-sich-warm-anziehen-2833688.html