News

Neodigital knackt Marke von 200.000 Kunden

.

Das Versicherungs-Start-up Neodigital ist im abgelaufenen Jahr laut eigenen Angaben kräftig gewachsen: „Vor kurzem haben wir die Marke von 200.000 Kunden überschritten“, sagte Neodigital-Mitgründer Stephen Voss dem Handelsblatt. Während das Insurtech für die ersten 100.000 Versicherungsnehmer noch zweieinhalb Jahre benötigt habe, gelang die Verdoppelung nun innerhalb eines halben Jahres.

Das Neugeschäft lief bei dem jungen Versicherer im Corona-Jahr vor allem über Online-Makler gut. „Neben den Vergleichsportalen Check24 und Verivox arbeiten wir auch mit anderen Partnern, die sich größtenteils schnell auf die Krisensituation und Beratung ohne persönlichen Kontakt eingestellt haben“, betont Voss. Geld für Marketing gebe das Unternehmen unterdessen nur wenig aus.

https://www.handelsblatt.com/finanzen/banken-versicherungen/-fintech-newsblog-neodigital-knackt-marke-von-200-000-kunden/25723690.html?ticket=ST-8716444-mBzzCKmrhYTHYILMkbR0-ap3